Landraub auf Kosten der Kleinbauern – Bewirtschaftung zu lasten der Umwelt

Landraub ist eine der wesentlichen Ursachen für Hunger in Afrika: Bis 2015 wird die Weltbevölkerung auf über neun Milliarde Menschen angewachsen sein. All diese Menschen müssen sich ernähren. Dies hat zur Folge, dass die zur Verfügung stehende Fläche für den Anbau von Nahrungsmitteln pro Person schrumpft. Zudem wird sie durch den Klimawandel, Erosion sowie dem … Landraub auf Kosten der Kleinbauern – Bewirtschaftung zu lasten der Umwelt weiterlesen